einfache-pralinen-selbermachen-rezept-anfaenger-geschenk-aus-dem-glas

Einfache Pralinen selber machen: 2 schnelle Rezepte

Diese selbstgemachten Pralinen gelingen immer: heute zeige ich dir, wie du einfache Pralinen selber machen kannst.

Willst du einmal etwas ganz Besonderes zu Weihnachten verschenken? Die Zubereitung macht richtig Spaß und du kannst deine Herzensmenschen zu Weihnachten oder zum Geburtstag damit überraschen. Diese runden Köstlichkeiten sind so lecker und die Rezepte kinderleicht. Du kannst sie sogar mit Kindern machen. Und die passende Geschenkverpackung bekommst du auch noch dazu. Upcycling versteht sich.

Einfache Pralinen selber machen: Geschenke aus dem Glas

Ich verschenke schon seit Jahren Pralinen zu Weihnachten und immer wieder werde ich nach den Rezepten gefragt. Heute verrate ich dir 2 easypeasy Pralinen-Rezepte mit Erfolgsgarantie. Du wirst erstaunt sein, wie einfach die Pralinen selbst zu machen sind. Das ist das ideale Lastminute Geschenk für Weihnachten oder zum Geburtstag.

einfache-pralinen-selbermachen-geschenkve-aus-dem-glas-upcycling-weihnachten

Einfache Pralinen selber machen: Zitronen- und Orangenkugeln

Zitronen-Kugeln: Zutaten

200g Schokolade weiß (fair trade)

30g Butter

25 g Löffelbiskuit

60 ml Sahne

1 TL Zitronenschale (einer unbehandelten Zitrone)

Löffelbiskuit, gerieben

Zitronen-Kugeln: Zubereitung

  1. Hacke die Schokolade grob.
  2. Zerbrösle die Biskuitkekse, indem du die sie in einem Mörser oder Mixer klein machst. Du kannst den Löffelbiskuit auch mit einem Nudelholz in einer Plastiktüte zerkleinern. Koche die Sahne und Butter in einem Topf kurz auf, nimm den Topf vom Herd und gib die weiße Schokolade dazu. Bring die Schokolde in der Flüssigkeit zum Schmelzen. Hebe die Zitronenschale und die Biskuitbrösel unter die Schokoladenmasse.
  3. Lass die Masse im Kühlschrank fest werden.
  4. Forme mit Hilfe eines TL eine Kugel aus der Masse und wälze sie in geriebenen Läffelbiskuitbröseln.
  5. Fertig sind ganz leckere Zitronen-Kugeln als DIY-Geschenk für Herzensmenschen.

Orangen-Kugeln: Zutaten

200g dunkle Schokolade, 60%

30 g Butter

25 g Amarettini-Kekse

60 ml Sahne

1 TL Orangenschale (einer unbehandelten Orange)

Orangen-Kugeln: Zubereitung

Die Zubereitung ist wie bei den Zitronen-Kugeln. Ersetze den Löffelbiskuit durch Amarettini-Kekse und die Zitronenschale durch Orangenschale. Jetzt geht’s ans Kugeln formen. Diese Pralinenrezepte gelingen immer und sind ideal für Anfänger.

Wie bewahre ich Pralinen richtig auf

Selbstgemachte Pralinen solltest du kühl, trocken und lichtgeschützt lagern (ca. 15-18 Grad). Da Schokolade grundsätzlich leicht die Aromen anderer Lebensmittel annimmt, solltest du sie immer gut verpackt aufbewahren und am besten nicht in der Nähe von Äpfeln, Bananen und Co lagern. Mehr Infos zur richtigen Aufbewahrung von selbst hergestellten Pralinen findest du hier.

einfache-pralinen-selbermachen-rezept-anfaenger-geschenk-aus-dem-glas-rudolph

Geschenke aus dem Glas: wie du aus Konservengläsern schöne Geschenkverpackungen selber machen kannst

Reinige ein Konservenglas mit etwas heißem Wasser und einem Teelöffel Essigessenz. Spüle es danach gut aus. So verschwinden unangenehme Gerüche im Nu. Verziere das Glas mit Pfeifenputzern, einem Pompon und ausgestanzten Augen (ich verwende hierfür Papierreste und runde Motivstanzer*. Es handelt sich bei diesem Link um einen Affiliate-Links, d.h. ich erhalte eine Provision, wenn du ihn klickst und Produkte bestellst. Damit unterstützst du meine Arbeit). Und schon hast du eine süße, umweltfreundliche Rudolph Geschenkverpackung.

Du willst deine selbst hergestellten Pralinen in einer mal etwas anderen Geschenkverpackung zu Weihnachten verschenken? Eine kleine Elf Geschenkverpackung ist schnell gezaubert. Schnippschnapp und flux das Glas beklebt, schon lassen sich die leckeren Gaumenfreuden im Elchglas verstauen. Als Mütze eignet sich ein alter Kindersocken gut . Mit einem Schraubverschluss als Bommel kannst du die Mütze verzieren. Aus Papierresten lassen sich Haare und Ohren herstellen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Du wirst bestimmt etwas Passendes finden.

Ein kleiner Tipp: Papier hält mit Klebestift gut am Glas. Pfeifenputzer, Mütze und Co befestigst du am besten mit Heißkleber.

einfache-pralinen-selbermachen-rezept-anfaenger-geschenk-aus-dem-glas

Selbstgemachte Pralinen sind ein tolles und schnelles Geschenk zu Weihnachten oder zum Geburtstag. Wenn du noch mehr Lust auf Pralinenrezepte hast, schau unbedingt auch bei meinen Amarettini-Trüffeln vorbei.

Wenn dir die Idee gefallen hat, hinterlasse gerne einen Kommentar.

Jetzt wünsche ich dir eine wunderschöne Adventszeit und viel Spaß beim Pralinenkugeln.

Liebe Grüße,

heimatdinge-simone-upcycling-recycling-kinderparty-kindergeburtstag-diy-basteln-kinder
einfache-pralinen-selbermachen-mit-geschenkverpackung-aus-glas-geschenk-aus-der-kueche

Kommentar schreiben