• Keine Produkte im Warenkorb.
kaltprozellan rezept, einfach nachhaltig basteln, diy kaltporzellan

KALTPORZELLAN Rezept: samtig weich und kinderleicht

Hast du Lust auf Kneten und Modellieren? Dann ran ans Kaltporzellan und los geht’s. Heute zeige ich dir ein ganz einfaches Kaltprozellan Rezept aus natürlichen Zutaten, ganz ohne Chemie.

Kaltporzellan Rezept für Selbermacher

Kaltporzellan ist eine tolle Alternative zu Salzteig. Die Masse ist samtig weich und du musst sie nicht im Backofen trocknen. Aus Kaltporzellan lassen sich viele Herzensstücke modellieren: Geschenkanhänger, Freundschaftsanhänger, Ketten, Teelichter, Figuren und vieles mehr. Du kannst es rollen, formen und ausstechen und mit Acrylfarbe oder Wasserfarbe verschönern. Luftdicht verpackt hält sich das Kaltporzellan ein paar Tage im Kühlschrank. Das Rezept ist kinderleicht und eignet sich ideal für gemütliche Bastelnachmittage.

Rezept für Kaltporzellan – Zutaten

  • 2 Tassen Natron*
  • 1 Tasse Speisestärke
  • 1 Tasse kaltes Wasser
  • 1 Esslöffel Öl
  • Schüssel
  • Schneebesen

(*Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, d.h. ich erhalte eine Provision, wenn du sie klickst und Produkte bestellst.)

kaltporzellan-rezept-material-zutaten-diy-ideem

Rezept für Kaltprozellan – So geht’s

  1. Gib das Natron, die Speisestärke, das Wasser und das Öl in einen Topf und verrühre alles mit einem Schneebesen.
  2. Bring die Masse unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen zum Kochen. Sobald sich die Masse zu einem festen Brei verfestigt, schaltest du den Herd runter.
  3. Nimm den Topf vom Herd und lass das selbstgemachte Kaltporzellan abkühlen. Ist der Teig noch klebrig, gibst du etwas Stärke dazu. Knete die Masse zu einem homogenen Teig und verpacke sie luftdicht in einer Dose, damit sie nicht austrocknet.

Ein kleiner Tipp:

Beachte, dass die Masse beim Trocknen etwas schrumpft. Du solltest deshalb Löcher für Anhänger oder Perlen etwas größer machen.

kaltporzellan-zubereitung-anleitung
kaltprozellan-selber-herstellen-diy-ideen
kaltprozellan-selber-machen-diy-ideen

Hast du Lust auf mehr nachhaltige Bastelideen?

Nachhaltige Kreativprojekte in denn Alltag einzubauen ist gar nicht so schwer. In meinem Buch „Einfach nachhaltig basteln“ zeige ich dir, wie du Bastelmaterial selber herstellen und aus Wegwerfdingen und Alltagsgegenständen tolle Liebhabstücke mit Kindern basteln kannst.

Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Kneten und Modellieren.

Upcycling rocks!

Deine

unterschrift-heimatdinge-simone

Kommentar schreiben